Gedicht

Habe dicke Beine,
Haare aber keine.
Schnarche in der Nacht,
spreche immer sacht
über meine Ängste.
Denke mir: "Jetzt mengste
Freude in dein Denken!"
Lässt sich nur nicht lenken.
Bauch ist dick und rund,
kaum jemand sagt "Na und?" -
so merk ich fast direkt
ich bin halt unperfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.