1. Startseite
  2. Social Media & more
  3. Blog
  4. Tag 1 von 14: Neuland

Tag 1 von 14: Neuland

So, jetzt ist also soweit – die Eiweiß-flüssig-Shakemichdünn-Phase hat also begonnen. Und was mache ich gerade, während ich diesen Text verfasse? Gemüsebrühe schlürfen... erwischt ;)
Nein, ist erlaubt. 14 Tage lang nur süßliche Milchshakes kämen mir auch spätestens übermorgen zu den Ohren raus, glaub ich. Daher brauche ich zur Abwechslung auch was Herzhaft-Deftiges und das ist die tolle Brühe.

Nun, ich war zum Frühstück brav: ein Apfelzimt-Shake.

... Mittagessen? Ja, jetzt aber wirklich erwischt, denn ich musste (MUSSTE!!! *treudoofen blick aufsetz*) noch 3 Leberknödel vernichten, da David die nicht isst. Er mag keine Leber. Damit es eiweißger wird, habe ich als Dip dazu Frühlingsquark gemampft.
Wobei – Fleisch ist ja nun nicht wirklich eine kohlenhydratlastige Sünde. Egal.

Nachmittags habe ich wieder geshaket – diesmal Vanille-Zimt-Geschmack.

Und jetzt gibt es gerade die Brühe *an tasse nipp*
Schmeckt gut.

Damit ist schon der erste von 14 Tagen vorbei und ich bin mir sicher, dass die anderen 13 auch nur so an mir vorbeirauschen werden. Der Dezember war schließlich auch in Nullkommanix vorbei :D

Gute Nacht für heute. Wir lesen uns morgen wieder!
(Ich nehme übrigens noch Wetten an, an welchem Tag ich den ersten Frust verspüre! :P)
Kontakt